• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Was zappelt im Kescher?

Strandforscher am Ostseestrand

Haben Ohrenquallen Augen, woher hat der Blasentang seinen Namen und warum gibt es in der Ostsee keine Ebbe und Flut? Als „Strandforscher“ gehen wir der Ostsee auf den Grund. Mit Keschern und Becherlupen untersuchen wir die faszinierende Unterwasserwelt vor dem Strand. Die gekescherten Tiere und Pflanzen betrachten wir im Aquarium, bevor wir sie wieder freilassen.

 

Termine 2017
Vom 04. Juli bis 29. August

Di. 15.00 Uhr im Naturerlebniszentrum (NEZ) Maasholm-Exhöft

Vom 01. bis 29. August
Di. 10.30 Uhr in der Integrierten Station Geltinger Birk (ISGB) Falshöft

Weitere Termine für Gruppen, Schulklassen und Kindergeburtstage auf Anfrage.

Anmeldung: nicht erforderlich
Kosten: 6,- € pro Person
Dauer: ca. 2 Stunden
Sonstiges: Badezeug und Badeschuhe mitnehmen! Bitte beachten Sie, dass das NEZ nur über einen ca. 2 km langen Weg zu Fuß oder mit dem Rad zu erreichen ist.
Am Parkplatz Exhöft steht eine begrenzte Anzahl von kostenlosen Leihrädern zur Verfügung.

 

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch